offene Senior:innenarbeit

Offene Senior:innenarbeit und Treffpunkt Alter

Die offene Senior:innenarbeit gibt es seit mehr als 42 Jahren in Brackwede. Der TREFFPUNKT ALTER, die Beratungsstelle für ältere Menschen und ihre Angehörige bietet seit mehr als 30 Jahren Senior:innen-Angebote im Stadtteil an. In unterschiedlichen Kursen können Seniorinnen und Senioren etwas für ihre Gesundheit oder Weiterbildung tun: Walking, Fotografie, Tanzen, Sitz- oder Sportgymnastik, Bingo oder Doppelkopf – das Programm ist so vielfältig wie die Menschen im Stadtteil selbst!

Wir engagieren uns für ein lebendiges Miteinander der Generationen und Kulturen im Bielefelder Süden und kümmern uns mit anderen Trägern, Initiativen und Vereinen um die Bedürfnisse älterer Menschen im Stadtteil.

Aktuelles Programm

Miteinander aktiv - Angebote für Senior:innen im Bielefelder Süden Februar 2024

Erzählcafé Programm Februar 2024 

Miteinander aktiv - Angebote für Senior:innen im Bielefelder Süden  März 2024

Erzählcafé Programm März 2024

 

Jeden Dienstag bieten wir ein Café-Klön im Ev. Gemeindehaus der Bartholomäus-Kirchengemeinde mit einem Themenschwerpunkt: kulinarisch, musikalisch oder literarisch an.

Das Café findet in Form von festen Veranstaltungsnachmittagen mit begrenzter Teilnehmer:innenzahl und Voranmeldung statt.

Schauen Sie doch mal montags im Bartholomäus-Gemeindehaus, Kirchweg 10, Brackwede vorbei. Dort gibt es ab 14.30 Uhr eine Tasse Kaffee und ab 15 Uhr einen Vortrag zu den unterschiedlichsten Themen.

Sie würden gern regelmäßig von geschulten Personen angerufen werden und ein bisschen plaudern. Rufen sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne. Telefon: 0521 94239-217.

Mit unserer Seniorenhilfe Brackwede helfen wir älteren Menschen bei kleineren Reparaturen oder anderen Angelegenheiten im Haushalt. Wichtig: Es handelt sich hier nicht um Fachhandwerker. Telefon: 0521 94239-217

Haben Sie Lust auf Unterhaltung, ganz bequem von zuhause aus am Telefon? Möchten Sie mit netten Leuten gemeinsam quizzen und das Gedächtnis trainieren? Dann machen Sie mit beim Gedächtnis-Quiz immer freitags von 15 bis 15.30 Uhr.

Und so einfach geht‘s …

Rufen Sie uns an unter einer der beiden unten stehenden Nummern. Wir nennen Ihnen die Telefonnummer und einen Zahlen-Code. Um teilzunehmen, rufen Sie dann die Ihnen genannte Telefonnummer an, geben den Zahlen-Code über die Telefontastatur ein und drücken die #-Taste. Das war es schon.

Kontakt
Bettina Platzbecker
Telefon 0521 94239-217
Mail bettina.platzbecker(at)diakonie-bielefeld.de

Frauke Jantzen-Schiedeskamp
Telefon 0521 513893
Mail frauke.jantzen-schmiedeskamp(at)bielefeld.de

Nachbarschafts-Suppe

Die monatliche Wohltätigkeitsaktion mit dem Treffpunkt Alter

Gönnen Sie sich eine schöne Mittagszeit bei leckerem Essen in freundlich-familiärer Atmosphäre und unterstützen Sie damit hilfsbedürftige Menschen. Denn der Brackweder Hof spendet die Suppe und Ehrenamtliche vom Treffpunkt Alter kümmern sich um Nachspeise, Kaffee und Service. Von den 7 € pro Mittagsessen werden für 5 € Gutscheine von Brackweder Bäckereien, Imbissen, Cafés etc. gekauft, die über die Beratungsstellen des DiakonieVerbandes Brackwede an Menschen verteilt werden, denen es finanziell nicht so gut geht. Wir freuen uns, wenn auch Sie dabei sind.

Anmeldung und weitere Infos im Treffpunkt Alter unter 0521 94239-211.

Senior:innenarbeit Senne

Zum 01.04.2020 startete das neue Angebot „Koordination Seniorenarbeit Senne“, das vom AWO Kreisverband Bielefeld e.V. und der DiakonieVerband Brackwede GmbH in Kooperation durchgeführt wird.

Das Rahmenkonzept Senior:innenarbeit in der Stadt Bielefeld (2010) dient in diesem Zusammenhang als Grundlage für die Umsetzung, Entwicklung und Gestaltung einer modernen, flexiblen und mobilen Senior:innenarbeit im Stadtteil Senne.

Wir möchten

  • vielfältige Begegnungen und Kontakte schaffen
  • kulturelle Vielfältigkeit und das Miteinander im Stadtteil fördern
  • soziale Vernetzung gestalten
  • ehrenamtliches und freiwilliges Engagement fördern
     

Wir bieten

  • Beratung und Vermittlung für Senior:innen und Angehörige
  • Information
  • Veranstaltungen
  • Initiierung von Angeboten für und mit Senior:innen

 

ANSPRECHPARTNERINNEN
Termine nach telefonischer Vereinbarung.
Tulpenweg 9
33609 Bielefeld

Simone Nogossek
Telefon 0171 498 24 89
Mail Simone.Nogossek(at)diakonie-bielefeld.de

Aylin Insel
Telefon 0152 097 83 416
Mail Aylin.Insel(at)diakonie-bielefeld.de

 

Ehrenamt
Alle unsere Angebote werden von rund 60 Ehrenamtlichen getragen und unterstützt, ohne die unsere Arbeit nicht möglich wäre.

Offene Senior:innenarbeit
Kirchweg 10
33647 Bielefeld

Treffpunkt Alter
Kirchweg 10
33647 Bielefeld

Treffpunkt Alter
Kirchweg 10
33647 Bielefeld